DIE MEISTEN UNTERKüNFTE IN Ischgl

Ferienhäuser und Ferienwohnungen Silvretta Arena Ischgl-Samnaun

Silvretta Arena - das Skigebiet

Die Silvretta Arena Ischgl-Samnaun ist ein Skigebiet, das sich über die Österreichisch-Schweizerische Grenze erstreckt. Die Silvretta Arena verfügt über insgesamt 239 Pistenkilometer, die jedem Skifahrer und Snowboarder unzählige Möglichkeiten bieten. Die Silvretta Arena ist bekannt für ihre Schneesicherheit und ihr vielfältiges Après-Ski-Angebot. Das Skigebiet umfasst die Orte Ischgl, Galtür, See und Samnaun, mit dem Silvretta-Skipass kann man aber auch im nahe gelegenen Kappl Ski fahren. ​​​​​​​
​​​​​​​Mehr lesen

Interaktiver Pistenplan & Bilder

Merkmale

 1360 m -  2872 m​​​​​​​


Skipisten (Gesamt 237 km)

47 km
143 km
49 km

​​​​x 7x 9​​​​​​​x 25

​​​​​​​Bekannte Skidörfer von Silvretta Arena

Silvretta Arena: WO IHR PERFEKTER SKI-URLAUB BEGINNT

Ausgewählte Ferienhäuser in Silvretta Arena

Apartment 4

Ischgl, Paznaun, Österreich

3 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 200 pro Nacht

Apartment 3

Ischgl, Paznaun, Österreich

4 Personen

2 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 267 pro Nacht

Apartment 1

Ischgl, Paznaun, Österreich

2 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 142 pro Nacht

Chalet Sofie

Ischgl, Paznaun, Österreich

4 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 150 pro Nacht

Chalet Sofie

Ischgl, Paznaun, Österreich

6 Personen

2 Schlafzimmer

2 Badezimmer

€ 273 pro Nacht

Chalet Sofie

Ischgl, Paznaun, Österreich

5 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 198 pro Nacht

Chalet Sofie

Ischgl, Paznaun, Österreich

3 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 134 pro Nacht

Apartment Christians Hamat

Ischgl, Paznaun, Österreich

4 Personen

2 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 158 pro Nacht

Apartment Apart Lastretta

Ischgl, Tirol, Österreich

4 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 116 pro Nacht

Apartment Apart Lastretta

Ischgl, Tirol, Österreich

5 Personen

2 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 151 pro Nacht

​​​​​​​VidaVilla.com 
Mit wie vielen Personen möchten Sie nach Silvretta Arena reisen?

Knoppen Pagina

Großes Vergnügen: die beste Gruppenunterkünfte im Silvretta Arena

Ausgewählte Gruppenunterkünfte von Silvretta Arena

Ferienhaus Burgner

Kappl, Paznaun, Österreich

15 Personen

7 Schlafzimmer

4 Badezimmer

€ 413 pro Nacht

Apartment Sophie

Kappl, Tirol, Österreich

8 Personen

3 Schlafzimmer

3 Badezimmer

€ 166 pro Nacht

Ferienhaus Stark

Kappl, Paznaun, Österreich

14 Personen

5 Schlafzimmer

2 Badezimmer

€ 341 pro Nacht

Apartment Karin III

Kappl, Tirol, Österreich

18 Personen

8 Schlafzimmer

5 Badezimmer

€ 925 pro Nacht

Apartment Karin II

Kappl, Tirol, Österreich

10 Personen

4 Schlafzimmer

3 Badezimmer

€ 417 pro Nacht

Apartment Karin I

Kappl, Tirol, Österreich

8 Personen

4 Schlafzimmer

2 Badezimmer

€ 418 pro Nacht

Apartment Apart Alpenland (KPL440)

Kappl, Paznaun, Österreich

26 Personen

11 Schlafzimmer

11 Badezimmer

€ 311 pro Nacht

Ferienhaus LaFontana

Kappl, Paznaun, Österreich

11 Personen

5 Schlafzimmer

5 Badezimmer

€ 486 pro Nacht

Apartment Miramonte (KPL284)

Kappl, Paznaun, Österreich

17 Personen

7 Schlafzimmer

4 Badezimmer

€ 330 pro Nacht

Apartment Miramonte (KPL283)

Kappl, Paznaun, Österreich

8 Personen

4 Schlafzimmer

2 Badezimmer

€ 162 pro Nacht

Ein Ferienhaus in Silvretta Arena mieten?

Informationen über das Skigebiet Silvretta Arena

Sie planen einen Skiurlaub im Skigebiet Kappl und sind noch auf der Suche nach der passenden Unterkunft? Dann finden Sie in unserem umfangreichen FAQ-Bereich alle wichtigen Informationen rund um das Skigebiet Silvretta Arena. Haben Sie spezielle Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei der Buchung? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Wo liegt das Skigebiet Silvretta Arena?

Das Skigebiet Silvretta Arena liegt an der österreichisch-schweizerischen Grenze in den Regionen Paznaun (Tirol) und Engadin (Schweiz).


Welche Dörfer gehören zum Skigebiet?

Die Silvretta Arena umfasst die Orte Ischgl in Österreich und Samnaun in der Schweiz. Wenn Sie auf der Suche nach einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Ischgl sind, suchen Sie auf Ischgl.

Wie viele Pistenkilometer hat die Silvretta Arena?

Die Silvretta Arena bietet insgesamt 239 Pistenkilometer, davon 47 Kilometer blaue, 143 Kilometer rote und 49 Kilometer schwarze Pisten. Zusätzlich stehen 15 Kilometer Skirouten zur Verfügung. Die Silvretta Arena ist das drittgrößte Skigebiet in Tirol.

Wie viele und welche Liftanlagen gibt es?

Das Skigebiet verfügt über insgesamt 46 Liftanlagen. Darunter befinden sich moderne Kabinenbahnen, Sessellifte und leistungsfähige Pendelbahnen. Die meisten Sessellifte sind überdacht, einige mit Sitzheizung ausgestattet. Außerdem gibt es Anfängerlifte wie Pfannkuchenlifte und Förderbänder. Die Lifte haben eine Gesamtkapazität von 97.433 Personen pro Stunde und eine Gesamtlänge von 59,9 km.

Dank der großzügigen Gondelbahnen aus dem Tal und der hochmodernen Liftanlagen ist der Skibetrieb reibungslos und die Wartezeiten auf ein Minimum reduziert.

Ist die Silvretta Arena für Anfänger geeignet?

Ja, das Skigebiet Silvretta Arena, vor allem in Ischgl, ist sehr gut für Anfänger geeignet. Auf der Idalp, in der Nähe der größten Open-Air-Arena der Alpen, gibt es breite, blaue Pisten, auf denen Anfänger ihre ersten Schwünge üben können. Beispiele für anfängerfreundliche Pisten sind der Sonnenweg und die Velillbahn.

Gibt es Einrichtungen für Kinder und Anfänger wie Skischulen und Übungshänge?

Ja, es gibt spezielle Übungshänge und Übungslifte in Talnähe sowie Übungslifte direkt neben den Hauptliften im Skigebiet.  Es gibt auch mehrere Skischulen, die Skikurse anbieten. Für weitere Informationen über Skikurse empfehlen wir Ihnen, das aktuelle Angebot an Skikursen in Ischgl auf checkyeti.com zu überprüfen.

Ist ein Winterurlaub in der Silvretta Arena auch für erfahrene Skifahrer geeignet?

Ein Wintersporturlaub in der Silvretta Arena ist ideal für erfahrene Skifahrer und Snowboarder, mit anspruchsvollen Pisten und Möglichkeiten für Abenteuer abseits der Pisten. Mit Pisten wie der "Eleven" und steilen Abfahrten wie der "14a" bietet das Gebiet ein einzigartiges Erlebnis für erfahrene Wintersportler, die den Nervenkitzel und die Herausforderung suchen.

Welche Möglichkeiten bietet die Silvretta Arena für Freestyler und Snowpark-Fans?

In der Silvretta Arena gibt es mehrere Möglichkeiten für Freestyler und Snowpark-Fans. Der Snowpark ist in zwei Bereiche unterteilt: "All Fun" und "Improve your skills". Der erste Bereich ist für Anfänger und Familien geeignet und verfügt über Hindernisse wie Boxen und Funtubes. Der zweite Bereich ist eher für Fortgeschrittene gedacht, mit anspruchsvolleren Hindernissen und einem Airbag zum Üben von Rotationsjumps. Oberhalb der Idalp befindet sich die Funline "Get stoked" mit Wellenbahnen, Kurven, Speedboostern und Rampen.

Wie schneesicher ist das Skigebiet?

Die Skigebiete Ischgl und Samnaun bieten mit 90 % der Pisten über 2.000 m und umfangreichen Beschneiungsanlagen eine außergewöhnliche Schneesicherheit. Dank dieser Anlagen können fast alle Pisten von Ende November bis Anfang Mai beschneit werden, so dass in dieser Zeit meist das gesamte Skigebiet geöffnet ist.

Welche alternativen Winteraktivitäten gibt es neben Skifahren und Snowboarden in der Silvretta Arena?

Die Silvretta Arena bietet eine Vielzahl an alternativen Winteraktivitäten. Viele Kilometer Schneeschuh- und Winterwanderwege führen durch die herrliche Bergwelt. Außerdem gibt es ein ausgedehntes Loipennetz, auf dem man die atemberaubende Aussicht genießen kann. Für alle, die es etwas aufregender mögen, gibt es eine der längsten Nachtrodelbahnen der Alpen. Entspannen können Sie sich auch auf dem Eislaufplatz der Silvretta Therme, bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt oder im Erlebnisbad und in der Sauna der Silvretta Therme.

Gibt es einen interaktiven Pistenplan für die Silvretta Arena?

Ja, für das Skigebiet Silvretta Arena gibt es einen Online-Pistenplan. Dieser interaktive Pistenplan gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über die Pisten, Lifte und sonstigen Einrichtungen im Gebiet. Er ist ein nützliches Hilfsmittel, um Ihren Wintersporturlaub in der Silvretta Arena vorzubereiten und sich einen Überblick über die vorhandenen Routen und Einrichtungen zu verschaffen. Hier gelangen Sie zum Pistenplan.

Gibt es Möglichkeiten für Tiefschneefahrten?

Ja, Tiefschneefahren ist in der Silvretta Arena möglich. Mit Gebieten wie dem Piz Val Gronda, dem Palinkopf, der Greitspitze, der Höllspitze und rund um die Alp Trida sowie zahlreichen schwarzen Pisten und Skirouten gibt es für geübte Skifahrer und Snowboarder viel Platz zum Tiefschneefahren.

Welcher Skipass wird benötigt, um in der Silvretta Arena Ski zu fahren?

Für die Pisten der Silvretta Arena benötigen Sie den Silvretta Skipass. Mit diesem Skipass haben Sie Zugang zu 73 Liftanlagen in Ischgl, Samnaun, Galtür, Kappl und See.

Welche Après-Ski-Möglichkeiten gibt es in der Silvretta Arena?

Ischgl/Samnaun - Die Silvretta Arena bietet ein umfangreiches und abwechslungsreiches Après-Ski-Angebot und ist damit eine der Top-Destinationen für Après-Ski-Liebhaber. Einige der beliebtesten Après-Ski-Locations in der Gegend sind:

  • Kuhstall: Bekannt als eine der beliebtesten Après-Ski-Bars in Ischgl, in der immer eine ausgelassene Stimmung herrscht.
  • Nikis Stadl: Ein weiterer beliebter Treffpunkt, bekannt für seine gemütliche Atmosphäre und gute Musik.
  • Trofana Alm: Bietet ein authentisches Après-Ski-Erlebnis mit Live-Musik, wo die Besucher die typische alpine Atmosphäre genießen können.
  • Schatzi-Bar: Ein großartiger Ort für alle, die tanzen und feiern wollen.
  • Feuer & Eis: Ideal für Besucher, die eine Mischung aus Entspannung und Party suchen, mit guter Musik und entspannter Atmosphäre.

Die oben genannten Locations sind nur einige der zahlreichen Après-Ski-Möglichkeiten in Ischgl/Samnaun - Silvretta Arena, die für alle, die ein unvergessliches Après-Ski-Erlebnis suchen, eine ideale Location ist.

Wie oft fahren die Skibusse in der Silvretta Arena?

Die Skibusse bringen Sie direkt zu den Liftanlagen in Galtür, Ischgl, Kappl und See, so dass Sie Ihr Auto zu Hause lassen können. Mit einem gültigen Skipass können Sie die Skibusse auf der Strecke Landeck - See - Kappl - Ischgl - Galtür kostenlos benützen. Den aktuellen Skibusfahrplan finden Sie hier.

Andere Skigebiete in Tirol